28. August 2010: 220 km Radrennen im Glasreich

Samstag, 28. August 2010 | Eintrag von Martin

Tags: , , ,

GlasrikeresanDas Glasrikeresan ist eine einzigartiges Ereignis im Schwedischen Radsport, da hier sowohl die Elite als auch die Freizeitsportler gemeinsam starten und in einem Rennen fahren.
 
Es ist ein Erlebnis und eine Herausforderung für Körper und Seele über 220 km durch das Glasreich in der südschwedischen Region Småland.

Volksfest, Profi-Radrennen und Freizeitrennen

GlasrikeresanDich erwartet beim Glasrikeresan ein Volksfest, ein Profi-Radrennen und ein Freizeitrennen gleichzeitig. Dazu ein Grillfest und "after bike" Musik, Feuerwerk und Bier. Jede Menge Preisgelder und - wir sind ja im Glasreich - Kristallglas-Trophäen, Kultur und Vergnügen, Steinmauern und Kieswege.

Das schwedische Glas wurde mit Namen wie u.a. Orrefors, Kosta-Boda und Målerås  weltberühmt. Ein besonderes Erlebnis, diesen historischen Kulturgebieten so nahe zu kommen und durch die kleinen Fabriksorte zu fahren. 

Vorbei an elf Glashütten

Los geht das Glasrikeresan am 28. August um 09.00 Uhr inmitten des Glasreichs, in Kosta, und es geht mitten durch die småländische Natur, vorbei an elf Glashütten und durch das von Vilhelm Moberg beschriebene Auswanderergebiet.

Glasrikeresan

220 km!

GlasrikeresanDie Strecke des Glasrikeresan führt durch leicht hügeliges Gelände und erstreckt sich über 220 km, die in zwei Runden absolviert werden. Die erste Runde geht über 120 km und der zweite über 100 km. Ca 45 km führen über Kieswege.

Insgesamt werden über die gesamte Strecke des Glasrikeresan verteilt neun Verpflegungsstationen bei den Glashütten etwas zu Essen und zu Trinken bereithalten.

Unterkünfte für jeden Geschmack und Geldbeutel

Und nach dem Radrennen findest Du im Glasreich und in Småland Unterkünfte für jeden Geschmack und Geldbeutel, von Hotels oder Gästehäusern bis hin zu Jugendherbergen und Campingplätzen.

Glasrikeresan

Ort: Glasreich Småland

Webseite über das Glasreich auf Treffpunkt-Schweden.com: Glasreich Småland
Webseite über Småland auf Treffpunkt-Schweden.com: Småland
Website: Glasrikeresan