Aktuelles und Nachrichten aus Schweden

Hier wird, so wie in Schweden üblich, respektvoll geduzt. Wenn Du etwas schreiben willst dann registriere Dich bitte vorher. Aber bitte denke dran, beleidigende Beiträge sowie Spam werden gelöscht (Nutzungsbedingungen).

Seite: 1 Gehe zum Ende
Autor Thema:Psychiatrie statt Gefängnis 771 Aufrufe
  • Nyheter
    Avatar
    Community Member
    11098 Beiträge

    Psychiatrie statt Gefängnis Link to this post

    Ein 51-jähriger Mann, der als Erster in Schweden wegen Stalkings zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wurde, kommt stattdessen in eine geschlossene psychiatrische Anstalt. Damit überstimmte das westschwedische Oberlandesgericht das Amtsgericht Borås, das den Mann im Dezember zu einer zweijährigen Freiheitsstrafe verurteilt hatte. Der 51-Jährige hatte dagegen Revision eingelegt. Daraufhin wurde ein psychologisches Gutachten angeordnet, das den Angeklagten als gestört einstufte. Neben Stalking war der Mann auch wegen sexueller Belästigung verurteilt worden. Mehrere Frauen hatten ihn angezeigt. Das Gesetz gegen Stalking trat im vergangenen Oktober in Kraft. Die Höchststrafe sind vier Jahre Gefängnis.

    Lese weiter ...

    Quelle: Radio Schweden - Alles was in Schweden wichtig ist

    771 Aufrufe
Zum Seitenanfang