Aktuelles und Nachrichten aus Schweden

Hier wird, so wie in Schweden üblich, respektvoll geduzt. Wenn Du etwas schreiben willst dann registriere Dich bitte vorher. Aber bitte denke dran, beleidigende Beiträge sowie Spam werden gelöscht (Nutzungsbedingungen).

Seite: 1 Gehe zum Ende
Autor Thema:Polit-Fußball: Rote Karte für Rechtsaußen 860 Aufrufe
  • Nyheter
    Avatar
    Community Member
    11098 Beiträge

    Polit-Fußball: Rote Karte für Rechtsaußen Link to this post

    Das traditionelle jährliche Fußballspiel zwischen Schwedens Regierung und Opposition hat politischen Streit verursacht. Die Schwedendemokraten (SD) dürfen in dem Match nicht mitspielen, nachdem Sozialdemokraten, Linkspartei und Grüne deutlich gemacht haben, dass sie gemeinsam eine "rot-grüne Mannschaft" repräsentieren. Der SD-Politiker Per Rahmhorn sprach gegenüber der Tageszeitung Svenska Dagbladet von "Sandkasten-Mentalität". Christer Adelsbo von den Sozialdemokraten regte an, fußballinteressierte Schwedendemokraten im Regierungs-Team mitspielen zu lassen. Dies läge nahe, da sie die Politik der bürgerlichen Koalition im Parlament häufiger unterstützten. Anders Hansson von den konservativen Moderaten wies dies zurück. Die Geschichte insgesamt habe etwas Lächerliches, so Hansson.

    Lese weiter ...

    Quelle: Radio Schweden - Alles was in Schweden wichtig ist

    860 Aufrufe
Zum Seitenanfang