Aktuelles und Nachrichten aus Schweden

Hier wird, so wie in Schweden üblich, respektvoll geduzt. Wenn Du etwas schreiben willst dann registriere Dich bitte vorher. Aber bitte denke dran, beleidigende Beiträge sowie Spam werden gelöscht (Nutzungsbedingungen).

Seite: 1 Gehe zum Ende
Autor Thema:Hollywoods Millennium-Film finanzieller Verlust 777 Aufrufe
  • Nyheter
    Avatar
    Community Member
    11098 Beiträge

    Hollywoods Millennium-Film finanzieller Verlust Link to this post

    Die amerikanische Neueinspielung des ersten Teils von Stieg Larssons Millenium-Trilogie („Verblendung") in der Regie von David Fincher ist für Metro-Goldwyn-Mayer ein Verlustgeschäft gewesen. Wie der Schwedische Rundfunk berichtet, blieb der teilweise in Schweden gedrehte Film mit umgerechnet rund 150 Millionen Euro Umsatz weltweit deutlich hinter den Erwartungen zurück. Zehn Prozent mehr Umsatz wären demnach nötig gewesen, um die Ausgaben wieder einzuspielen. Eine Fortsetzung ist dennoch weiter aktuell. Demnach laufen derzeit Verhandlungen mit Sony über eine Mitfinanzierung einer „Verdamnis"-Verfilmung.

    Lese weiter ...

    Quelle: Radio Schweden - Alles was in Schweden wichtig ist

    777 Aufrufe
Zum Seitenanfang