Aktuelles und Nachrichten aus Schweden

Hier wird, so wie in Schweden üblich, respektvoll geduzt. Wenn Du etwas schreiben willst dann registriere Dich bitte vorher. Aber bitte denke dran, beleidigende Beiträge sowie Spam werden gelöscht (Nutzungsbedingungen).

Seite: 1 Gehe zum Ende
Autor Thema:Keine Erstattung für widerrechtlich beschlagnahmten Alkohol 756 Aufrufe
  • Nyheter
    Avatar
    Community Member
    11098 Beiträge

    Keine Erstattung für widerrechtlich beschlagnahmten Alkohol Link to this post

    Widerrechtlich beschlagnahmter Alkohol muss von den Behörden nicht erstattet werden. Zu diesem Urteil kommt laut einem Bericht des Schwedischen Rundfunks das Amtsgericht im Stockholmer Vorort Nacka. Das Gericht wies damit die Klage einer Vereinigung zurück, deren knapp 100 Mitglieder Alkohol privat importiert hatten, der ohne Rechtsgrundlage beschlagnahmt oder vernichtet worden war. Der Anwalt der Kläger kommentierte das Urteil mit der Bemerkung, dass es in Schweden kaum mehr Sinn mache, gegen den Staat zu klagen. Von Regierungsseite beruft man sich darauf, dass es nicht geklärt sei, ob die EU den Klägern tatsächlich das Recht auf Privateinfuhr einräumen würde, daher könne auch kein Schadensersatz geleistet werden.

    Lese weiter ...

    Quelle: Radio Schweden - Alles was in Schweden wichtig ist

    756 Aufrufe
Zum Seitenanfang