9.-10. Februar 2013: Pippi Langstrumpf in Hamburg

Samstag, 9. Februar 2013 | Eintrag von Martin / Birgit

Tags: ,

Pippi Langstrumpf geht auf der Hamburger Messe REISEN vor Anker. In Halle B7 startet sie mit ihrem Papa, Kapitän Ephraim Langstrumpf ihre Entdecker-Tour, während die braven Polizisten Kling und Klang mal wieder kaum mitkommen.

Der Theaterpark Astrid Lindgrens Welt aus Schweden zeigt am Messe-Wochenende, am 9. und 10. Februar 2013 Szenen aus dem neuen Programm. Natürlich singt und tanzt Pippi nicht nur auf der Bühne sondern spielt auch mit ihren kleinen Fans.

Tägliche Verlosung von Eintrittskarten für Astrid Lindgrens Welt in Schweden

An allen Tagen der Reisemesse werden am Stand 417 in Halle B7 Familien-Eintrittskarten für den Theaterpark Astrid Lindgrens Welt in Schweden verlost.

Im Park treffen die Besucher dann nicht nur Pippi sondern fast alle Figuren der großen Schriftstellerin in Wirklichkeit:

  • Sie schleichen mit Ronja Räubertochter durch den Mattiswald,
  • klettern mit Karlsson aufs Dach und
  • schnitzen Holzfiguren zusammen mit Michel aus Lönneberga auf dem Katthult-Hof.

2013 ist Michel die Hauptfigur

Vor 50 Jahren, 1963, erschien die erste Erzählung von Astrid Lindgren über den Michel aus Lönneberga, der übrigens im schwedischen Original Emil heißt.

Zum Jubiläumsjahr wird in Astrid Lindgrens Welt ein neuer, großer Katthult-Hof gebaut: mit Tierställen, Tischlerschuppen und Fahnenstange - und viel Platz für Schauspiel und Kinderspiele.

Am 16. Juni 2013 zieht Michel mit der ganzen Familie um. Ab dann dürfen sich die Besucher auf noch mehr Streiche vom Michel freuen.

Astrid Lindgrens Welt in Vimmerby in Småland

Astrid Lindgrens Welt ist ein Theater- und Themenpark, in dem die Figuren und Schauplätze aus Astrid Lindgrens Büchern lebendig und wirklich werden.

Der Park wurde 1981 gegründet und liegt in Astrid Lindgrens Geburtsstadt Vimmerby in Småland in Schweden.

In den Statuten von Astrid Lindgrens Welt steht geschrieben, dass der Park dazu beitragen soll, Kinder zum Lesen und Schreiben anzuregen.

460.000 Gäste

2012 besuchten 460.000 Gäste Astrid Lindgrens Welt.

Etwa jeder dritte Besucher kommt aus dem Ausland, besonders viele aus Deutschland.

Während der Hochsaison sind etwa 350 Mitarbeiter in Astrid Lindgrens Welt beschäftigt, davon rund 125 im Theaterbetrieb.

Astrid Lindgrens Welt gehört zu 16 % der Gemeinde Vimmerby und zu 84 % der Saltkråkan AB, die sich im Besitz der Familie von Astrid Lindgren befindet.

Den ganzen Sommer geöffnet

Der Theaterpark Astrid Lindgrens Welt in Vimmerby in Småland, dem Geburtsort der großen Schirftstellerin, ist täglich geöffnet vom 9. Mai bis 1. September 2013.

Ist das nicht ein ideales Ziel für Deinen nächsten Schweden-Urlaub ?

 

Ort: Stand B7 / 417 auf der Messe REISEN in Hamburg!

Mehr über Småland: Småland