5. - 8. August 2011: The Tall Ships Races in Halmstad

Freitag, 5. August 2011 | Eintrag von Martin

Tags: , , ,

Alexander von HumboldtThe Tall Ships Races ist die weltweit größte internationale Regatta für Segelschulschiffe und Schulschiffe der Marine.

Sie segeln im Wettbewerb nach Halmstad und verweilen vom 5. bis 8. August im Hafen von Halmstad, und mit ihnen 3000 bis 4000 jugendliche Matrosen.

Mehr als 100 "Tall Ships"

Mehr als 100 Schiffe werden im Hafen von Halmstad anlegen - das grösste Event aller Zeiten für Halmstadt.

Du kannst dort an Bord von einigen der weltgrößten Segelfahrzeuge gehen und bei der Mannschafsparade und der Parade der Segel zuschauen.

Darüber hinaus kommst Du in den Genuss von gutem Essen und Trinken, verschiedenen Aktivitäten und Künstlern sowie eines spektakulären Feuerwerks.

Der Fokus der Regatta ist die Jugendarbeit

Das Ziel des The Tall Ships Races ist eine Veranstaltung zu schaffen, in der junge Leute aus verschiedenen Ländern mit unterschiedlichen Hintergründen zusammen kommen und Kontakte für das Leben knüpfen.

Tall Ship RacesRund 3000-4000 Jugendliche werden an der Veranstaltung teilnehmen. Mindestens 50% der Besatzung werden Trainees sein — junge Menschen im Alter zwischen 15 und 25 Jahren.

Segeln

Die ganze Route beinhaltet 3 Wettbewerbsetappen und eine Freundschaftsetappe.

Während des Freundschaftssegelns gibt es die Möglichkeit für die Jugendlichen, die Schiffe zu wechseln, um neue Erfahrungen zu sammeln und möglichst viele neue Leute kennenzulernen.

Der Hauptorganisator des The Tall Ships Races ist Sail Training International (STI).

 

Ort: Halmstad, Halland

Website: www.thetallshipsraceshalmstad.se