Aktuelles und Nachrichten aus Schweden

Hier wird, so wie in Schweden üblich, respektvoll geduzt. Wenn Du etwas schreiben willst dann registriere Dich bitte vorher. Aber bitte denke dran, beleidigende Beiträge sowie Spam werden gelöscht (Nutzungsbedingungen).

Seite: 1 Gehe zum Ende
Autor Thema:Kein Zwang für Kommunen zur Aufnahme von Jugendlichen 877 Aufrufe
  • Nyheter
    Avatar
    Community Member
    11098 Beiträge

    Kein Zwang für Kommunen zur Aufnahme von Jugendlichen Link to this post

    Schwedische Kommunen können nicht gezwungen werden, allein einreisende, asylsuchende Kinder und Jugendliche bei sich aufzunehmen. Das ergab laut Schwedischem Rundfunk eine Untersuchung der Regierung. Diese war der Frage nachgegangen, ob die Einwanderungsbehörde ohne besonderen Grund Kommunen dazu anweisen könnte. Dabei richtete sich nicht nur eine deutliche Mehrheit der Städte und Gemeinden gegen den Vorstoß, darunter Malmö und Göteborg. Auch Vereine wie die Kinderrechtsorganisation „Rädda Barnen" würden einem Zwang kritisch gegenüberstehen. Als Grund für die Ablehnung würden unter anderem Schwierigkeiten genannt, den Kindern und Jugendlichen eine umfassende Betreuung anzubieten. Wenn eine Kommune sich dazu nicht in der Lage fühle, sei dies auch für die Betroffenen nicht das Beste.

    Lese weiter ...

    Quelle: Radio Schweden - Alles was in Schweden wichtig ist

    877 Aufrufe
Zum Seitenanfang