Aktuelles und Nachrichten aus Schweden

Hier wird, so wie in Schweden üblich, respektvoll geduzt. Wenn Du etwas schreiben willst dann registriere Dich bitte vorher. Aber bitte denke dran, beleidigende Beiträge sowie Spam werden gelöscht (Nutzungsbedingungen).

Seite: 1 Gehe zum Ende
Autor Thema:Russischer Staat gegen schwedische Gerichtsvollzieher 658 Aufrufe
  • Nyheter
    Avatar
    Community Member
    11098 Beiträge

    Russischer Staat gegen schwedische Gerichtsvollzieher Link to this post

    Die Schadenersatzansprüche eines deutschen Unternehmers sorgen für Streit zwischen Schweden und Russland. Weil Russland bereits 1998 von einem schwedischen Schiedsgericht zur Zahlung von umgerechnet rund 2,2 Millionen Euro verurteilt wurde, der Geschäftsmann bis heute aber das Geld nicht erhalten hat, erwägt die Gerichtsvollzugsbehörde in Stockholm die Pfändung eines Hauses, das dem russischen Staat gehört. Nach einem Bericht der Tageszeitung Dagens Industri kam es daraufhin zu Protesten und Drohungen russischer Diplomaten gegenüber der Behörde. Die in Frage stehende Immobilie sei als Staatbesitz ihrer Ansicht nach immun gegenüber dem Rechtszugriff der schwedischen Behörde. Russland könne ansonsten seinerseits das Gleiche mit der schwedischen Botschaft in Moskau machen. Die Gerichtsvollzugsbehörde will am heutigen Dienstag ihr weiteres Vorgehen beschließen.

    Lese weiter ...

    Quelle: Radio Schweden - Alles was in Schweden wichtig ist

    658 Aufrufe
Zum Seitenanfang