Aktuelles und Nachrichten aus Schweden

Hier wird, so wie in Schweden üblich, respektvoll geduzt. Wenn Du etwas schreiben willst dann registriere Dich bitte vorher. Aber bitte denke dran, beleidigende Beiträge sowie Spam werden gelöscht (Nutzungsbedingungen).

Seite: 1 Gehe zum Ende
Autor Thema:Schlachtung ohne Betäubung soll auf der Verpackung stehen 485 Aufrufe
  • Nyheter
    Avatar
    Community Member
    11098 Beiträge

    Schlachtung ohne Betäubung soll auf der Verpackung stehen Link to this post

    Die schwedische Regierung und der Umweltausschuss des Europaparlamentes fordern eine Kennzeichnung von Fleisch, bei dem das Vieh ohne Betäubung getötet wurde. Schweden ist bisher das einzige EU-Land, das ein Schlachten ohne vorherige Betäubung verbietet. Landwirtschaftsminister Eskil Erlandsson erklärt gegenüber der Tageszeitung Svenska Dagbladet, dass es sich hier um eine Frage des Tierschutzes handele und beruft sich auf Fernsehbericht über das qualvolle Schlachten von Rindern. Die Frage nach Angaben des Grünen Abgeordneten Carl Schlyter auf der Agenda des Europaparlamentes. Doch es ist nicht sicher, ob sich eine Mehrheit für eine verpflichtende Kennzeichnung finden wird.

    Lese weiter ...

    Quelle: Radio Schweden - Alles was in Schweden wichtig ist

    485 Aufrufe
Zum Seitenanfang