Aktuelles und Nachrichten aus Schweden

Hier wird, so wie in Schweden üblich, respektvoll geduzt. Wenn Du etwas schreiben willst dann registriere Dich bitte vorher. Aber bitte denke dran, beleidigende Beiträge sowie Spam werden gelöscht (Nutzungsbedingungen).

Seite: 1 Gehe zum Ende
Autor Thema:Stripperin zahlte keine Steuern - muss gemeinnützigen Dienst leisten 549 Aufrufe
  • Nyheter
    Avatar
    Community Member
    11098 Beiträge

    Stripperin zahlte keine Steuern - muss gemeinnützigen Dienst leisten Link to this post

    Das Geschäft lief gut für eine 30jährige Schwedin, die im Internet gegen Bezahlung Striptease live anbot. Wie die Tageszeitung Metro berichtet, verdiente die Dame mit dem Künstlernamen Sexy Candy mit ihren Darbietungen umgerechnet 180.000 Euro, die sie allerdings nicht versteuerte. Das Finanzamt brachte sie deshalb vor Gericht.

    Lese weiter ...

    Quelle: Radio Schweden - Alles was in Schweden wichtig ist

    549 Aufrufe
Zum Seitenanfang