7. Juli - 17. September 2011: Preisgekröntes schwedisches Design in Hamburg

Donnerstag, 7. Juli 2011 | Eintrag von Birgit Kassovic und Helena Wallander

Tags: ,

Swedish Design AwardErstmals werden in diesem Sommer die Objekte des Design S/Swedish Design Award 2010/2011 drei Monate lang in Hamburg zu sehen sein.

Die Auszeichnung "Design S/Swedish Design Award" ist der renommierteste Preis, der vom schwedischen Staat für Design vergeben wird.

Die Preisverleihung findet alle zwei Jahre statt. Sie wird traditionell von einer Ausstellung begleitet, die von einer Jury unter Leitung der Design-Vereinigung Svensk Form zusammengestellt wurde.

Nachhaltigkeit als Gestaltungsprinzip

Die Auswahl der Ausstellungs-Objekte orientiert sich an den Kriterien Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein, Designstrategie und Innovation.

Die Ausstellung "Design S/Swedish Design Award 2010/2011" wird von Anfang Juli bis Mitte September 2011 in der Hansestadt gezeigt, die in diesem Jahr Schwedens Hauptstadt Stockholm als European Green Capital ablöste.

Präsentiert werden insgesamt 31 Objekte, darunter innovative Produkte wie

  • Lampen aus Papier,
  • eine neuartige Schutzkleidung für Ski- und Radfahrer und
  • ein für Entwicklungsländer konzipiertes Einmal-WC.

Zweisprachiger Katalog mit gutem Zweck

Detaillierte Informationen zu allen Arbeiten bietet ein zweisprachiger Katalog (Deutsch/Englisch), der zum Preis von 5 Euro erhältlich ist. Die Erlöse aus dem Katalog-Verkauf gehen an die Stiftung World Childhood Foundation, die von I.M. Königin Silvia von Schweden gegründet wurde.

Zusätzlich werden kostenfreie Führungen angeboten.

Flankiert wird die Ausstellung von einem Design S-Tag mit Referenten aus Schweden und Deutschland, der am 12. August in Zusammenarbeit mit der Handelskammer Hamburg stattfindet.

Ausstellungs-Partner ist die zur Otto Group gehörende ECE-Gruppe. Gezeigt wird die Ausstellung in fünf Centern mit Start am 7. Juli im Billstedt-Center, gefolgt von Phoenix-Center Hamburg-Harburg, Europa Passage, Alstertal Einkaufszentrum und Elbe Einkaufszentrum. Schirmherr ist der schwedische Honorarkonsul Leif A. Larsson, als Mentor wirkt Dr. Michael Otto.

Die Ausstellungsorte

  • 7. bis 16. Juli - Billstedt Center, Hamburg
    Führungen: 12., 13., 14. Juli 2011, jeweils um 14, 15 und 16 Uhr
    Tel.: +49 (0)40 / 689 17 40
  • 21. bis 30. Juli - Phoenix Center, Hamburg
    Führungen: 26., 27., 28. Juli 2011, jeweils um 14, 15 und 16 Uhr
    Tel.: +49 (0)40 / 307 01 70
  • 4. bis 13. August - Europa Passage, Hamburg
    Führungen: 9., 10., 11. Juli 2011, jeweils um 14, 15 und 16 Uhr
    Tel.: +49 (0)40 / 300 926 40
  • 18. bis 27. August - Alstertal Einkaufszentrum, Hamburg
    Führungen: 25., 26., 27. Juli 2011, jeweils um 14, 15 und 16 Uhr
    Tel.: +49 (0)40 / 611 67 70
  • 8. bis 17. September - Elbe Einkaufszentrum, Hamburg
    Führungen: 15., 16., 17. Juli 2011, jeweils um 14, 15 und 16 Uhr
    Tel.: +49 (0)40 / 807 86 70

Design S-Tag

  • 12. August - Design S-Tag
    Handelskammer Hamburg, 10 bis 13.15 Uhr

 

Ort: Hamburg

Website (vorwiegend in Schwedisch): www.swedishdesignaward.se

 

Mehr über Design aus Schweden:
Schwedisches Design